(Deutsch) Kosten

Извините, этот техт доступен только в “Немецкий”. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Kosten für die Teilnehmer.
(Vorsicht: Noch in Überarbeitung!)

Generell werden alle Kosten durch die Teilnehmer selbst getragen.

Einige ungefähre Vorstellungen zu den zu erwartenden Kosten führen wir hier auf:

  • Wer selbst mit dem Auto mitfährt, der hat dabei mit den Treibstoffkosten, Mautgebühren, Abnützung usw zu rechnen. Routen können auch 7000km und mehr betragen, allerdings ist der Treibstoff in Russland preiswerter als bei uns.
  • Nächtigungen werden auf Wunsch bei Gastfamilien organisiert oder in preiswerten Hotels. Die Kosten sind dabei variabel sollten aber zwischen kostenfrei bis „30 Euro“ pro Nächtigung kalkuliert werden.
  • Verpflegung wird selbst organisiert und ist abhängig von den Wünschen und Vorstellungen jedes Einzelnen.
  • Ein eventueller Mitfahrbeitrag (für Nicht-Selbstfahrer) oder alternativ Reisebuskosten werden eventuell notwendig sein. Dabei werden tatsächliche Kosten jedoch 400 Euro pro Person voraussichtlich nicht übersteigen.
  • Ein Organisationsbeitrag wird in diesem Jahr bei der Anmeldung Voraussetzung sein. Dieser wird dafür genutzt werden um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Derzeit planen wir hier mit 30-50 Euro pro Person. Genaueres wird aber nach Abschätzung der zu erwartbaren Kosten noch bekanntgegeben. Spätestens vor der definitiven Anmeldung. Mit der Zustimmung der Mehrheit, werden dabei eventuell überhöhte Einnahmen gemeinschaftlichen Projekten zugeführt werden.

Generell geben wir hier nur geringe Schätzungen an. Also alle Angaben sind natürlich von vielen Faktoren abhängig und werden von jedem auch selbst beeinflusst sein. Bitte daher die möglichen Angaben lediglich als „Idee“ zu möglichen Kosten verstehen.

Beispielkalkulation für Selbstfahrer

  • Visakosten… ca 150 Euro
  • Treibstoff, Mautgebühren usw… ca 550 Euro *
  • Nächtigungskosten für 21 Tage… ca 400 Euro **
  • Verpflegungskosten für 21 tage… ca 300 Euro ***
  • Organisationsbeitrag einmalig… ca 40 Euro

Beispielkalkulation für Mitfahrer

  • Visakosten… ca 150 Euro
  • Mitfahrkosten (Bus oder Treibstoffgeld)… ca 450 Euro *
  • Nächtigungskosten für 21 Tage… ca 400 Euro **
  • Verpflegungskosten für 21 Tage… ca 300 Euro ***
  • Organisationsbeitrag einmalig… ca 40 Euro

*   Abhängig von Verbrauch natürlich. Durch Mitfahrer sind reduzierte Kosten möglich
**  Durch gemeinsame Nächtigungen sind reduzierte Kosten möglich. Aber bei erweiterten Ansprüchen klarerweise auch höhere Kosten.
*** Tatsächliche Verpflegungskosten hängen von den eigenen Ansprüchen ab.